Workshop Didaktik des QiGong          

Workshop Didaktik des QiGong:

Kursinhalte

Teil 1:

Im ersten Teil dieses Fortbildungsseminars werden die theoretischen Grundlagen der Didaktik und Methodik des QiGong Unterrichts dargelegt und praxisbezogen in Beispielen erläutert.

Zunächst lernen wir einige wichtige Begriffe der Didaktik kennen und analysieren die Variablen des Unterrichtens. Wir besprechen unterschiedliche Arten von Lernzielen und erarbeiten allgemeine und spezielle Lernziele. Schließlich geht es darum, ein Unterrichtskonzept für einen Kurs zu erstellen, und dabei z.B. Effekt- und Handlungswissen zu berücksichtigen. Abschließend werden Möglichkeiten für den Aufbau von Unterrichtsstunden erarbeitet und vorgestellt.  

Freitag, 19.03.2021 von 18:00 bis 21:30 Uhr

 

Teil 2:

Im zweiten Teil der Fortbildung geht es zunächst um allgemeine pädagogische Kompetenzen und Prinzipien der Didaktik. Dann werden wir abwechselnd einige Übungen anleiten und nähern uns so, im geschützten Rahmen, dem Unterrichten. Wir erproben unterschiedliche Methoden des Unterrichtens, des Vormachens, Korrigierens, Erklärens. Bereits gemachte Erfahrungen im Unterrichten können eingebracht und eventuelle Fragen besprochen werden.

Freitag, 15.10.2021 von 18:00 bis 21:30 Uhr

 

Diese Seminare sind nach den neuen Ausbildungsrichtlinien wesentlicher Bestandteil der QiGong Kursleiter- und Lehrer-Ausbildung und auch für bereits qualifizierte Kursleiter als Weiterbildungsmaßnahme notwendig. Auch sind diese Seminare offen für alle Interessierten.
 

Weitere Informationen (Kosten - Seminarort - ect.) auf Anfrage.